Sie sind hier: Startseite » Gesundheit » Mutter und Baby

Otovent Set

Otovent Set
Otovent-System zur Behandlung bei Ohrdruck-Problemen

Behandlung von Unterdruck im Mittelohr, für Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene.

Das Mittelohr ist ein luftgefüllter Hohlraum, der zwischen Trommelfell und dem Innenohr liegt. Ein Luftkanal zwischen dem Mittelohr und dem Nasen-Rachen-Raum, die sogenannte Ohrtrompete, sorgt im Normalfall dafür, dass das Mittelohr ausreichend belüftet wird und eventuell angesammelte Flüssigkeit abfließen kann.
Häufige Ursache für eine Mittelohrentzündung sind über die Ohrtrompete fortgeleitete Infektionen aus dem Nasen-Rachen-Bereich.
Die häufigste Ursache bei Kindern sind ein banaler Atemwegsinfekt, vergrößerte Rachenmandeln oder chronische Infekte der oberen Atemwege.

Die Tubenventilationsstörung ist ein Verschluss der Ohrtrompete, meist durch entzündliche Erkrankungen in Nasen- und Rachenbereich, aber auch bei schnellen Luftdruckveränderungen (z. B. beim Fliegen). Man bemerkt dabei ein Druck- und Völlegefühl im Ohr (wie «Wasser im Ohr»). Das Hören ist dumpf und erschwert.

Otovent kann verwendet werden, wenn sich negativer Mittelohrdruck nicht löst, z. B. bei Tubenfunktionsstörung, Mittelohrentzündung mit Erguss, Druckkammerbehandlung, während oder nach dem Fliegen, nach dem Tauchen.

Inhalt: 5x Ballone, 1x Nasenstück, 1x Aufbewahrungsbox

Produkt-ID: 01476058

Sofort lieferbar

17.20 CHF

inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versand
Gewicht: 0.15 kg
St